En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d'intérêts, afficher des publicités personnalisées et analyser le trafic du site internet.
corse FR  corsica EN  corsica IT  korsika DE  

Freizeit - Sports de montagne introduction


Sommervermietungen San Nicolao
Fior di mare

Residenzen Linguizzetta
Le Clos des Arbousiers

Feriendörfer Aleria
Riva Bella Village de Vacances/Camping naturiste****

Residenzen Propriano
Résidence & Hôtel Aria Marina
 

An erster Stelle steht das Bergwandern, das kaum irgendwo reizvoller sein kann als in den korsischen Bergen.

Für Bergwanderer ist die Insel ideal, die Auswahl und Vielfalt an Wanderwegen ist einmalig. Jede Gegend hat einen oder mehrere markierte Wanderwege.
Das Inselinnere kann man am besten zu Fuß erkunden.
Allerdings erfordert das Bergwandern eine gute Kondition, Erfahrung und entsprechende Ausrüstung.
Außerdem muss man sich vorher eingehend über die gewählte Route informieren.
Außer dem Bergwandern kommen noch Bergsteigen und Klettern sowie im Winter Skifahren in Frage.