En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d'intérêts, afficher des publicités personnalisées et analyser le trafic du site internet.
corse FR  corsica EN  corsica IT  korsika DE  

Saint Florent


Restaurants Bastia
CAMPU LATINU

Bauernhöfe San Martino di Lota
Camping les Orangers

Residenzen Bastia
CAMPU LATINU

Residenzen Bastia
CAMPU LATINU
 

Saint Florent ist vor allem ein moderner Badeort und verstand es, trotzdem ein in seinen Traditionen Verankertes Dorf zu bleiben.

Sein, am Fusse der Mauern der Genuesenzitadelle gelegener Yachthafen, Ist ohne Zweifel einer der schoensten des Mittelmeeres. Entlang seiner farbigen und malerischen Quais Erwarten sie die typischen Restaurants, um die lokalen Produkte zu kosten.

Am Ende einer wunderbaren, von den Bergen des Nebbios und des Cap Corse eingerahmten Bucht, ist dieser Ort ein obligatorischer Halt fuer alle, die eine Inseltour machen moechten.

Etwas Geschichte : Im Jahre 1440 Errichteten die i Genueser hier die Zitadelle, die bis zum 18. Jahrhundert Sitz des Bischofs des Nebbios war.
Die Stadt war im 16. Jahrhundert Schauplatz vieler Spannungen zwischen Genuesern, Franzosen und Korsen.
Schliesslich war es Napoleon, der anordnete, die Sumpfgebiete trockenlegen zu lassen und die Stadt erfuhr einen neuen Aufschwung.