En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d'intérêts, afficher des publicités personnalisées et analyser le trafic du site internet.
corse FR  corsica EN  corsica IT  korsika DE  

Ajaccio


Sportliche Freizeit Ajaccio
Nave Va

Sportliche Freizeit Ajaccio
La Corse à la voile

Hotels Propriano
Résidence & Hôtel Aria Marina

Sommervermietungen Propriano
Villa Alivetu
 

Ajaccio, die Regionalhauptstadt, ist eine elegante und angenehme Stadt zum Leben und zum Entdecken.
Sie hat es verstanden, den Charme einer kleinen Mittelmeerstadt mit einem reichen und verschiedenartigen architektonischen Erbe zu bewahren. Von Bonaparte zum Ersten Konsul, von Napoleon zum Kaiser, der Sohn Ajaccios ist ueberall gegenwaertig, auf Plaetzen und Statuen und als Souvenir.

Ajaccio, kaiserliche Stadt, ist ein Ort, beladen mit Erinnerung und Geschichte.

Die religioesen Feste sind starke Momente, die das soziale Leben bestimmen und der Jungfrauenkult ist sehr lebendig.

Als 1656 die Pest die Stadt bedrohte, stellten sich die Einwohner unter den Schutz der Barmherzigen Jungfrau "A Madunnuccia". Seit dieser Zeit wird sie jedes Jahr in einer grossen Prozession, die die Stadt durchzieht, gefeiert.

Ajaccio bietet viel Kultur.

Die Blutinseln, Waechter am Eingang des Golfes von Ajaccio gelegen, faerben sich in purpurrotem Licht, bevor die Sonne ins Meer taucht. Die Route der Blutinseln 'Corniche Ajaccienne', bietet viele kleine Buchten und wunderbare Feinsandstraende.

Vor den Toren Ajaccios charakterisieren authentische Doerfer, wilde Fluesse, Almen und Kastanienhaine, Schneefelder und grandiose Berge, die Urspruenglichkeit und Verschiedenheit Korsikas, sowohl Gegensatz als auch Harmonie.