En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour vous proposer des services et offres adaptés à vos centres d'intérêts, afficher des publicités personnalisées et analyser le trafic du site internet.
corse FR  corsica EN  corsica IT  korsika DE  

Porto

 

Ideal auf halbem Wege zwischen Calvi und Ajacciogelegen, kann man von Porto aus, eine aussergewoehnliche Kueste entdecken. Ausserdem: Ein Traumaufenthalt für Berge und die Dörfer des Innern.

Der Golf von Porto ist die Wiege der aussergewoehnlichen Naturwunder :
Im Herzen der Kuestenregion des Naturparks gelegen, wurde dieser von der UNESCO zum Weltkulturerb der Menschheit ernannt.

Diese Region, umgeben im Sueden von den Calanches de Piana, roten, vulkanischen Felsen, die ins Meer tauchen, im Norden von der Halbinsel von Girolata und dem Naturpark von Scandola, besitzt diese eine Fauna und Flora und ein aussgerwoehnliches, endemisches Meeresmilieu.

Der Ort Porto ist um einen Wald mit gigantischen Eukalyptusbaeumen gebaut und bezeugt seine Geschichte durch einen der ersten und viereckigen Genuesertürme, der heute besucht werden kann.

Falls man sich Zeit zum Zuhoeren, Beobachten und dem Geniessen einer anderen Lebensart nimmt, entdeckt man den Reiz, den Geruch, das Ambiente und die Geheimnisse Korsikas in einem der herrlichsten Touristenzentren.